Ü45 in der Qualifikation gegen Göttingen ohne Chance

Ü45 - Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft -  SG TWB - ASC Göttingen (14:47) 50:82

ü45-2020

Viertel: 6:17 - 8:30 - 15:16 - 21:19

Keine wirkliche Siegeschance hatte die Ü45 im Qualifikationsspiel zur Deutschen Meisterschaftsendrunde 2020. Hochverdient zogen die überlegenen Gäster erneut in das Feld der besten 16 deutschen Ü45 Teams ein herzlichen Glückwunsch.
Es dauerte sieben Minuten ehe die Telgter Senioren zum ersten Mal den Korb trafen. Da hatten die Gäste bereits 15 Zähler auf ihrer Seite. Bis zur Pause nutzten die Gäste ihre Längenvorteile, ihr Wurfvermögen gnadenlos aus.
Erst dann fanden die Telgter besser ins Spiel und konnten etwas Ergebniskosmetik betreiben. Die zweite Hälfte blieb dann mit 36:35 sogar in Telgte. Ein kleines Trostpflaster.

Es spielten Henrik Nübel, Klaus Rüter (14), Thomas Vogel (10), Markus Pierzyna, Wolfgang Böttcher (14), Oliver Rasche (2), Marcus Pohlchristoph (6), Thomas Hoffmann (2) und Volker Gerstner (2)

Zusätzliche Informationen