Blackout Two - Zweite Herren schließen sich an: Topspiel verloren

13.Spieltag - So, 29.01.2017 - 18 Uhr   SCW Kinderhaus 2 - SG TWB 2   67:44 (39:26)

Viertel aus SG-Sicht: 10:15, 16:24, 16:9, 2:19

Auch die zweite Herren konnte die SG-Fahne nicht hoch halten. Bis zum 1&:19 (13.) war alles offen. Dann ein 10:0 run der Gastgeber. Kinderhaus geht mit einem 13-Punkte-Vorsprung in die Kabine.
Dann das starke Viertel der SG - 16:9. Nur noch 6-Punkte-Vorsprung für die SCWler. Die Telbecker nutzen die Chance nicht. Ein totaler Abfall im letzten Abschnitt. Nur zwei magere Pünktchen sind zuwenig. Turnover und zuwenig herausgespielte Wurfmöglichkeiten sind als Grund für die Niederlage schnell ausgemacht. Dazu gönnte man den Kinderhausern zu viele zweite Wurfchancen.

Ochtrup ist lachender Dritter und übernimmt derzeit die Tabellenführung von drei punktgleichen Teams. Noch ist alles offen, nur Kinderhaus 2 wäre im Falle eines direkten Vergleichs mit der SG besser dran.

Es spielten Jörg Schulte, Steffen Ernsting (6), Christian Birmes, Shayan Anssari (5), Hendrik Beilmann, Arved Löcher (10), Christian Holtmann Niehues (9), Volker Gerstner, Christofer Krone (4), Marius Schäfer (8), Gerrit Kirschbaum und Fabian Gust (2)

Spielbericht Homepage Kinderhaus

 

TV Lengerich 79 : 73
UBC Münster 4 56 : 49
SCW Kinderhaus 2 67 : 44
DJK Vorwärts Ahlen 84 : 79
SCA Ochtrup 71 : 50
 1 SCA Ochtrup 12 18 871:709
2 Telgte-Wolbeck Baskets 2 12 18 729:674
3 SCW Kinderhaus 2 11 16 682:582
4 SCW Kinderhaus 3 11 12 647:595
5 TV Lengerich 12 12 779:767
6 TV Emsdetten 2 12 10 676:670
7 TSC Münster 12 10 806:779
8 UBC Münster 4 12 10 683:783
9 DJK Vorwärts Ahlen 12 9 720:802
10 Warendorfer SU 12 6 776:893
11 DJK Vorwärts Lette 2 12 5 631:746

Zusätzliche Informationen