BeL: 3.Herren mit guter erster Hälfte

5.Spieltag - Sa, 2.11.2019 - 15 Uhr  - SG TWB 3 - UBC Münster 4  (30:33) 58:73

Schade, die Kraft reichte nicht für 4 mal 10 Minuten. Bis zur 21. Minute - 32:33 - hielt die Dritte gut gegen die centerstarken Gäste mit. Dann fehlten doch die langen Leute und einige Abwehrlücken kosteten nach aufopferndem Kampf am Ende ein besseres Resultat.

Es spielten Tom Niet (7), Klaus Rüter (10), Justin Kummer (2), Silas Kunkemöller, Till Reher, Robin Dohmen (3), Christian Vogel (4), Nico Knoblich (2), Kostas Gkaravounis (10), Rene Hamsen, Tom Rohoff (8) und Steffen Ernsting (12)

 

TV Ibbenbüren 3 81 : 72
SG Telgte-Wolbeck Baskets 3 58 : 73
SG Telgte-Wolbeck Baskets 2 44 : 46
SC Westfalia Kinderhaus 2 58 : 45
Warendorfer SU 94 : 81
1 SG Telgte-Wolbeck Baskets 2 5 8 350:238
2 SC Westfalia Kinderhaus 2 5 8 355:293
3 Warendorfer SU 5 8 406:306
4 TVE Greven 4 6 224:219
5 TuS Hiltrup 2 4 4 258:252
6 TV Ibbenbüren 3 5 4 289:358
7 UBC Münster 4 5 4 311:315
8 SC Westfalia Kinderhaus 4 5 4 301:302
9 DJK Lette 4 2 271:324
10 SC Westfalia Kinderhaus 3 5 2 298:324
11 SG Telgte-Wolbeck Baskets 3 5 2 236:368
12 SCA Ochtrup 0 0 0:0

Zusätzliche Informationen