Dritte mit wichtigem Erfolg - Verteidigungsschlacht geht an die SG

Bezirksliga - 14.Spieltag - So, 10.02.2019 - 16 Uhr    TV Emsdetten 2  - SG TWB 2   (9:16) 31:47

Viertel:   7:11 - 2:5 - 13:16 - 9:15

Nur im dritten Viertel kassierte die Bezirksligatruppe der SG mehr als 10 Zähler. Ein echter Leckerbissen für Verteidigungsspezialisten. Zur Halbzeit eine 7-Punkte-Führung für das Paulsen-Team. Der zweite Abschnitt ging mit 22:31 ebenfalls an die SG. Eng wurde es da allenfalls nochmal beim 27:36 (32.). Ein ganz wichtiger Sieg im direkten Vergleich mit einem Tabellennachbarn.

Es spielten Dominik Sapp (2), Florian Löwer (9), Volker Gerstner (4), Oleg Reifschneider (8), Ralf Paulsen (2), Jonas Bartz (4), Jörn Goesmann (7) und Lennart Wichmann (10)

 


TuS Hiltrup 2
SC Westfalia Kinderhaus 4
 80 : 78
TV Emsdetten 2
SG Telgte-Wolbeck Baskets 3
 31 : 47
TVE Greven
TV Ibbenbüren 3
 68 : 66
Warendorfer SU
SC Westfalia Kinderhaus 2
 86 : 85
SCA Ochtrup
TV Emsdetten
 54 : 59
UBC Münster 4
SC Westfalia Kinderhaus 3
 36 : 68

 

1 TV Emsdetten 14 13/1 26 1023 : 789 234
2 SC Westfalia Kinderhaus 2 14 11/3 22 900 : 762 138
3 SCA Ochtrup 14 9/5 18 938 : 801 137
4 SC Westfalia Kinderhaus 3 14 9/5 18 909 : 774 135
5 TuS Hiltrup 2 14 8/6 16 912 : 895 17
6 SC Westfalia Kinderhaus 4 14 7/7 14 891 : 895 -4
7 SG Telgte-Wolbeck Baskets 3 14 7/7 14 763 : 761 2
8 TV Ibbenbüren 3 14 6/8 12 886 : 879 7
9 Warendorfer SU 14 6/8 11 872 : 997 -125
10 TV Emsdetten 2 14 4/10 8 803 : 947 -144
11 TVE Greven 14 3/11 5 833 : 941 -108
12 UBC Münster 4 14 1/13 1 672 : 961 -289

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen