Es geht - endlich - wieder los

Dreimal Auswärts - Einmal zu Hause

 

 

Samstag, 30.10.2021 - 15 Uhr - Die U12 der SG Telgte Wolbeck geht in ihrem allerersten Spiel als allererstes nach der langen Coronapause an den Start. Beim SCA Ochtrup wünschen wir dem jungen Team um Coach Wolfgang Böttcher ein guten Start

 

Samstag, 30.10.2021 - 18 Uhr - DJK Lette - SG Telgte Wolbeck 3

Auf gehts für die Mischung aus Jung und Alt. Leider muss die Dritte gleich zu Beginn verletzungsbedingt auf einige Akteure verzichten. Nichts desto trotz werden die Telbecker 10 Spieler des große Kaders auf´s Parkett bringen können. Ob es für eine Überraschung gegen den favorisierten Gastgeber reicht? Die Dritte agiert in einer 5 Mannschaften starken Vorrundengruppe, die sich anschließend in eine Auf- und Abstiegsrunde mit der anderen Vorrundengruppe A teilt.

 

Samstag, 30.10.2021 - 19 Uhr -  TV Emsdetten - SG Telgte Wolbeck 2

Ein Evergreen zum Auftakt. Das Team von Ralf Paulsen geht mit breitem Kader und mit großer Vorfreude an die ersten Aufgabe. Gegen die bislang starken Emdettener gleich ein großer Brocken. Die Landesliga-Gruppe besteht in dieser Saison 2021/2022 aus 11 Teams

 

 

Die ersten beiden Spieltag der Saison agieren die Teams teilweise vor eigenem Publikum - 1.Herren - oder s.o. zunächst auswärts. Ab dem dritten Spieltag sind die Spiele gekoppelt Heim- oder Auswärts

 

Alle Spielpaarungen - Ergebnisse und die Tabelle findet ihr unter den jeweiligen Menues der Teams

 

Allen einen guten und erfolgreichen Saisonstart - und bleibt gesund.

 

 Leider, leider. Es gibt mehr als nur eine Randnotiz. Der Kader unserer U18/U20 von Coach Chris Große Jäger ist leider schon vor der Saison so stark geschrumpft, dass die Abteilung das Team vom Spielbetrieb abmelden musste. Da hoffen wir einfach mal auf mehr Zulauf und bessere Zeiten.

 

 

 Alle Aktiven und Passiven hatten eine intensive Vorbereitung unter besonderen Corona-Bedingungen. Die Freude, endlich wieder spielen zu können und sportlich faire Duelle auszutragen ist riesig.

Neben allen Beteiligten gilt besonderer Dank Sportwart Markus Boer in dessen stillem Kämmerlein die Drähte glühen. Spielberechtigungen erteilen, Passformular und Vereinbeitritte organisieren und nicht zuletzt die Mannschaftsmeldebögen erstellen. Ein kaum wahrzunehmende aber äußerst wichtige Aufgabe. Danke Markus!

Zusätzliche Informationen